09 01 08 + 9 - 5 der schwarze muellmann

eine version light der neapolitanischen müllproblematik durfte ich heute für den sender swr eins abgeben. beppe grillo hätte sich darüber bestimmt geärgert, denn seiner ansicht nach zielt das ganze mülltheater nur darauf ab, endlich die müllheizkraftwerke zu bauen oder zu vollenden, die hier schon seit jahrzehnten von manchem politiker vermisst werden, und die seiner ansicht nach so gesundheitsschädlich wie entbehrlich sind.

nun sei mal was persönliches erlaubt: da arbeite ich seit tagen an einem filmchen über die badekultur in den campi flegrei seit der antike bis heute. das filmchen wurde heute fertig, und ich habe leider das gefühl: thema verfehlt. denn die campi flegrei liegen direkt neben der region, in der die schlimmsten müllproteste abgehen, und eigentlich muss man ja eher dazu was machen als darüber, dass man hier auch im winter im meer oder in heißen quellen baden kann. und als ich dann das band zum spediteur gebracht hatte, rief mich paolo an, um mir zu sagen, dass wir aufpassen sollen, weil heute nachmittag gegen 17 uhr eine keinesfalls als friedlich geplante demonstration zum müll auf dem jesusplatz in neapel angesagt ist. diesen bereich sollten wir und würde er meiden. dankeschön.

dort jedenfalls werden die schwarzen männer erwartet, von denen andreas in seinen kommentaren so gerne spricht, und die wir beinahe vor einem jahr in sizilien zu gesicht bekommen hätten, jaja.
die hiesige schwarzen männer aber werden die schwarzblockautonomen sein, die sich in die als fackelzug angekündigte demo einreihen werden, um ein bisschen dampf zu machen.

und das wird dann zur ersten arbeitsprobe von gianni de gennaro führen, dem seit heute diensthabenden neuen müllkommissar der region kampanien, der ein absoluter hardliner ist. wer sich erinnern möchte, muss nur daran denken, dass gennaro der verantwortliche für die schlachthausbilder aus genua vom juli 2001 war. dafür steht er übrigens noch unter anklage. wie auch immer, gennaro ist hart, aber nicht dumm, und er wird die camorramethoden zur bekämpfung der camorra anwenden, so der andere paolo aus der buchhandlung in der spaccanapoli. wie das geht, wissen wir nicht, wir wissen aber, dass gennaro einige jahre lang an der seite von giovanni falcone gearbeitet hat - harte zeiten für die müllprotestler und -profitierer.

zur piazza gesù zu gehen und mir eins auf die rübe hauen zu lassen, das aber will ich nicht, dafür bin ich zu alt, und vor allem: ich habe keinen auftrag.

Do you mind qualification I costing a few of your articles as elongated as I impart belief and sources back to your weblog? My website is in the vastly same forte as yours and my visitors would undoubtedly benefit commencing some of the information you impart now. Satisfy let me know if this tolerable with you. Gratitude a lot!
Sophia http://blog.udn.com/article/article_prin..
Sophia - 22 01 14 - 01:33

I would like to thank you for the efforts you’ve put in writing this website. I am hoping the same high-grade site post from you in the upcoming also. Actually your creative writing abilities has inspired me to get my own site now. Actually the blogging is spreading its wings rapidly. Your write up is a good example of it.
Anna http://talltammy5038.pen.io
Anna - 08 02 14 - 23:17

Wonderful website you possess going here
CSGO http://growpk.cn/home.php?mod=space&uid=..
CSGO - 07 06 16 - 02:30

  
Husk personlig info?

/ Textile
  (Registrer dit brugernavn / log ind)

PÅmindelse:
Skjul e-mail:

Bemærk: Alle HTML-tags udenom <b> og <i> fjernes fra kommentarer. Du kan lave genveje ved at skrive URLen eller e-mailadressen direkte ind i teksten.